Eine gesunde Ernährung ist vielen Menschen wichtig – doch was ist für wen gesund? Die einen leben nach der Vitaminphilosophie, andere ernähren sich vegan und verbinden damit noch viel mehr als nur eine gesunde Ernährung. So gibt es viele Dogmen, die pauschal angewendet werden.

Die Ernährungsberatung Diolosa & Morell basiert auf der Lehre der traditionellen chinesischen Medizin. Jeder Mensch hat seine eigene Konstitution mit seinen ganz individuellen Bedürfnissen. Diese sind abhängig von Lebensart, Alter und dem Klima. In der TCM-Ernährungslehre werden Nahrungsmittel gleichermaßen wie Heilkräuter nach ihrer Thermik, ihrem Geschmack und ihrem zugehörigen Element klassifiziert.

In unserer Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell möchten wir Ihnen dieses wertvolle Wissen vermitteln, damit Sie eine fachlich kompetente Ernährungsberatung anbieten können.

Haben Sie Lust Ihr Wissen zu erweitern und Nahrungsmittel neu zu betrachten? Durch die Ausbildung schaffen Sie neue Perspektiven – für Ihre eigene Gesundheit und die anderer Menschen.

TCM Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell

Neu: Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dazu entschlossen, die Ausbildung zum ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell ab sofort auch online anzubieten. Hierfür nehmen wir die Ausbildung auf und stellen die Mitschnitte online, zusätzlich soll es ein interaktives Angebot geben um live am Unterricht teilzunehmen und Fragen stellen zu können.

  • Voraussetzung: Online-Basisseminar | Online Download | können Sie jederzeit in unserem Shop erwerben
  • Ausbildung ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell
    Modul 1 | 08. — 10.10.2021 | Physiologie und Grundlagen (Mike Morell)
    Modul 2 | 26. — 28.11.2021 | Leere Konstitutionen Teil 1 (Mike Morell)
    Modul 3 | 25. — 27.03.2022 | Leere Konstitutionen Teil 2 (Mike Morell)
    Modul 4 | 20. — 22.05.2022 | Fülle Konstitutionen Teil 1 (Ina Diolosa)
    Modul 5 | 17. — 19.06.2022 | Fülle Konstitutionen Teil 2 (Ina Diolosa)
    Modul 6 | 20. — 23.10.2022 | Puls- und Zungendiagnostik* (Mike Morell)
    Modul 7 | 25. — 27.11.2022 | Nahrungsmittelklassifikation (Ina Diolosa)
    Modul 8 | 21. — 23.04.2023 | Praktische Fälle und das Konzept Diolosa & Morell (Mike Morell)
    *Teilnahme vor Ort aufgrund der inhaltlichen Thematik erforderlich

  • Ergänzung: Praxismodul: Kochpraxis | Online Download |
  • Prüfung zum Ernährungsberater Diolosa & Morell 

Modulbeschreibungen der Ausbildung zur TCM ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell

Modul 1:
Physiologie

In diesem Seminar werden die Grundlagen der Physiologie der 12 Funktionskreise (Zang Fu) und der 4 Säulen (Qi, Yang, Blut, Säfte und Yin) unterrichtet. Zusätzlich erlernt der Schüler wichtige energetische Gesetzmäßigkeiten innerhalb des Fütterungszyklus, der 6-Schichten-Lehre (Liu Jing) und der Organuhr. Dieses Seminar stellt eine wichtige Basis zum Verständnis der Konstitutionsseminare dar.

Modul 2 und 3:
Leere-Konstitutionen
Teil 1 und 2

In diesen Seminaren widmen wir uns den Leere-Konstitutionen: Qi-Leere, Yang-Leere, Blut- und Säfte-Leere, sowie der Yin- bzw. Jing- Leere. Entlang der einzelnen Funktionskreise werden organspezifische Symptome erlernt sowie deren Diagnostik mittels Zungen- und Gesichtsmerkmalen. Gemeinsam lernen wir ein energetisches Bild zu erstellen und wie man dem Klienten einen Konstitutionstyp zuordnet. Als Behandlungsmaßnahmen werden spezifische diätetische Empfehlungen, Kochrezepte, westliche Kräuter sowie der Einsatz der Diolosa-Linie-Produkte gelehrt.

Modul 4 und 5:
Fülle-Konstitutionen
Teil 1 und 2

In diesen Seminaren widmen wir uns den Fülle-Konstitutionen: Qi-Stau, Yang-Fülle/Feuer (inneres Feuer, Feuer-Toxine, Blut-Hitze, leere Hitze, kaltes Feuer), Feuchte-/Schleim-Kälte, Feuchte-/Schleim-Hitze, zäher Schleim (Tan) und pathogene Erreger (PE). Entlang der einzelnen Funktionskreise werden organspezifische Symptome erlernt sowie deren Diagnostik mittels Zungen- und Gesichtsmerkmalen. Gemeinsam lernen wir ein energetisches Bild zu erstellen und dem Klienten seinem Konstitutionstyp zuzuordnen. Als Behandlungsmaßnahmen werden spezifische diätetische Empfehlungen, Kochrezepte, westliche Kräuter sowie den Einsatz der Diolosa- Linie-Produkte gelehrt.

Modul 6:
Puls- und Zungendiagnostik*

In diesem Seminar erlernen wir die Technik der Pulsdiagnostik und besprechen die Klassifizierung der Pulse. Mit vielen praktischen Übungen die Theorie verinnerlicht. Die Zungendiagnostik mit der Organaufteilung und vielen Zungenbildern wird grundlegend eingeführt und deutlich veranschaulicht. Am Schluss werden beide Methoden miteinander verbunden. Dadurch fällt es leichter, in der Beratung die entsprechenden Konstitutionen zu identifizieren.

Modul 7:
Nahrungsmittelklassifikation

Es wird die energetische und physische Wirkungsweise und die Indikationen der wichtigsten Früchte, Gemüse, Salate, Getreide, Nüsse, Hülsenfrüchte, Fleischarten und Fische in der TCM Ernährung gelehrt. Es werden auch alle Grundprinzipien der Möglichkeit einer Zuordnung der einzelnen Nahrungsmittel unterrichtet und deren allgemeine Betrachtung innerhalb von Yin und Yang und den 5 Elementen.

Modul 8:
Praktische Fälle und das Konzept

Dieses Seminar stellt die Quintessenz der Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell dar. Anhand von Fallbeispielen besprechen wir die genaue Herangehensweise Schritt für Schritt und erarbeiten die entsprechenden Empfehlungen. Durch diesen Kurs sollen die Schüler Sicherheit für die tägliche Beratung gewinnen.

Ziele

  • Sie erlernen und verinnerlichen die Grundlagen und wichtigsten dynamischen Bilder der TCM.
  • Sie erkennen die Konstitution Ihres Patienten und können diese zuordnen.
  • Sie geben eine individuelle und typisierte Ernährungsberatung.
  • Sie erhalten oder stärken die Gesundheit des Patienten.
  • Sie lernen, Ihre Patienten mit Sicherheit zu begleiten und zu führen.
  • Sie bleiben bei komplexen Fällen mit unvorhergesehenen Komponenten handlungsfähig.

 

Organisatorisches

Investition

Einmalzahlung

  • Regulär: 3.280 €
  • Verbandsmitglieder (-10 %): 2.952 €

Ratenzahlung

  • Regulär: 3.371 €
    410 € (erster Kurs) + 18 x 164,50 € (pro Monat ab 01.11.2021)
  • Verbandsmitglieder (-10 %): 3.033 €
    369 € (erster Kurs)+ 18 x 148  € (pro Monat ab 01.11.2021)

Online-Basisseminar

Zusätzlich 149 € (-10% Rabatt für Verbandsmitglieder). Jederzeit in unserem Shop buchbar.

Online-Kochpraxis

Der Preis für die Online-Kochpraxis wird in Kürze online gestellt.

Hinweis

Voraussetzung für die Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell ist das Online-Basisseminar.
„Button hier jetzt starten mit dem Online Basiseminar

Kurszeiten

Freitag: 14:00 ― 18:00Uhr
Samstag: 09:00 ― 18:00Uhr
Sonntag: 09:00 ― 13:00Uhr

Ort

Freiburg im Breisgau

Unterlagen

Die ausführlichen Skripte werden vorab per Mail als PDF-Datei versandt oder auf Bestellung
zum Selbstkostenpreis im Seminar ausgegeben.

Die Prüfung

Nach der Ausbildung findet eine Abschlussprüfung statt. Zugelassen werden Sie bei Absolvierung von mindestens 80% Anwesenheit. Geprüft werden Inhalte aus der gesamten Ausbildung sowie Fallbeispiele. Nähere Informationen finden Sie hierzu in unserer Prüfungsordnung, die Sie nach Beginn Ihrer Ausbildung anfordern können.

Abschluss

ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell

 

Für wen ist die Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell geeignet?

Unsere Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell richtet sich insbesondere an DiätassistentInnen, Krankenschwestern, ÄrztInnen, GesundheitsberaterInnen und FitnesstrainerInnen, MasseurInnen, LehrerInnen, Ordinationshilfen; Tätige in der Gastronomie, im Biofachhandel, in Gesundheitsberufen, in Wellnessberufen und interessierte Ernährungsbewusste.

Besonderheiten der „neuen“ Ausbildung zur ErnärungsberaterIn Diolosa & Morell

Wir haben uns die Frage gestellt, wie die ErnährungsberaterIn in unserer Gesellschaft einen größeren Stellenwert einnehmen und in der Praxis stärker verankert werden kann.

Daher haben wir für Sie folgende Punkte neu gestaltet:

  • Unsere „Konstitutionsmodule“ für die einfache Anwendung in der Praxis
  • Direkte Integration von westlicher Kräuterheilkunde und Kräuterpresslingen der Diolosa-Linie
  • Unterricht der Meridianlehre für ein besseres Verständnis
  • Vermittlung des Konzeptes ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell.

Dadurch haben Sie die Möglichkeit Ihre Ernährungsberatung zu erweitern und schnellere Erfolge zu erzielen. Folgen Sie schon einem Ernährungsstil wie z.B. der veganen Ernährung, dann zeigen wir Ihnen gerne, wie Sie die Vorteile der TCM-Ernährung in Ihre vegane Ernährung einfach integrieren können. Sie erhalten dadurch eine ganzheitliche und individuelle Ernährungsmethode.

Ihr Ausbildungteam aus Freiburg

Mike Morell

Mike Morell

Seit 2001 Heilpraktiker mit eigener Praxis. Er hat die TCM-Grundausbildung, Differenzialdiagnostik- sowie Pharmakologie-Ausbildung bei Claude Diolosa mit Diplom absolviert und an der “Chengdu University of TCM” vertieft. Als Schwiegersohn von Claude Diolosa leitet er das Avicenna Institut in Freiburg und unterrichtet Grund- und Weiterbildungen. Sein Kochbuch „Die 5-Elemente-Küche“ wurde 2008 veröffentlicht.

www.mikemorell.de

Ina Diolosa

Ina Diolosa

Ist Heilpraktikerin und TCM-Therapeutin. Seit über 20 Jahren unterrichtet sie in Deutschland, Österreich, Polen und der Schweiz. Sie hat sich vor allem auf TCM Diätetik, westliche und chinesische Heilkräuter spezialisiert. Sie organisiert regelmäßig Studien- und Pilgerreisen nach Asien und arbeitet in Zusammenarbeit mit der Chengdu Universität für TCM in China. Sie war viele Jahre Mitleiterin des Avicenna Institutes in Assisi und Freiburg. Ina Diolosa unterrichtet und praktiziert seit 2017 in Österreich und gibt Ernährungs- und TCM-Beratungen in eigener Praxis in Perchtoldsdorf.

www.inadiolosa.com
Dr. med. Noémi Morell

Dr. med. Noémi Morell

Lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Freiburg. Sie befindet sich in der Facharztausbildung für Anästhesie und arbeitet als Privatärztin für TCM und Akupunktur. Sie hat diverse Aus- und Weiterbildungen bei ihrem Vater, Claude Diolosa, absolviert und 2006 mit einem Praktikum an der „Chengdu University of TCM“ in China vertieft. Seit 2009 unterrichtet und leitet sie Ausbildungen für TCM & Ernährung in Freiburg, Wien und Zürich. 2010 gründete sie zusammen mit Mike Morell das Tochterunternehmen „Avicenna Institut Freiburg“. Sie verknüpft ihr Wissen aus der klassischen Schulmedizin mit dem Wissen der asiatischen Heilkunst.

www.avicenna-freiburg.de

Haben Sie Ihre Ziele mit uns erreicht?

 

Weiterbildungen für geprüfte ErnährungsberaterInnen Diolosa & Morell

Haben Sie die Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell erfolgreich abgeschlossen, bietet sich der Aufbau-Studiengang zur Diplom-ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell an.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Weiterbildungen in Freiburg oder unseren Partnerschulen in Wien, Zürich oder Assisi zu besuchen. Weitere aufbauende Kurse können Ihr Wissen ebenso vertiefen und sind zu empfehlen.

Wenn Sie von der TCM begeistert sind und ihr Wissen dahingehend vertiefen wollen, bieten wir Ihnen auch eine Ausbildung zur TCM-TherapeutIn an.

 

China-Studienreise für ErnährungsberaterInnen

Sie haben die Möglichkeit, nach der Ausbildung mit uns ein Praktikum an der TCM University Chengdu in China zu absolvieren.

Die Kombination aus praktischem Arbeiten im Krankenhaus und theoretischem Unterricht am Nachmittag durch hochausgebildete chinesische ProfessorInnen ist eine wertvolle Möglichkeit, die Kenntnisse der chinesischen Medizin zu vertiefen.

Unsere SchülerInnen werden bei unseren Ausbildungen bestmöglich für ein Praktikum in China vorbereitet. Sie sind in der Lage den Therapieansätzen der ProfessorInnen zu folgen und auch das Krankenhaus freut sich stets auf die gut ausgebildeten SchülerInnen unseres Institutes.

Das sagen unsere ausgebildeten ErnährungsberaterInnen über uns:

Ich habe bereits die dreijährige Grundausbildung im Avicenna Institut in Freiburg absolviert und mich danach nun auch für die Ernährungsberater- Ausbildung entschieden. In meiner Heilpraktiker-Praxis arbeite ich schwerpunktmäßig ernährungstherapeutisch. Nach diversen 5-Elemente-Ernährungskursen bin ich begeistert von der Ausbildung im Avicenna Institut! Ich habe bisher nirgendwo ein so fundiertes Wissen über die TCM-Ernährung vermittelt bekommen. Die Kursinhalte sind sehr gut strukturiert, die Skripte der absolute Hit!!! Der Unterricht ist toll vorbereitet, der Stoff sehr gut verständlich vermittelt und auf alle Fragen bekommt man ausführliche Antworten. Für meine Praxis ist diese Ausbildung schon jetzt ein absoluter Zugewinn und ich wünsche allen zukünftigen Schülern ebenso viel Spaß und Erfolg damit.

Sonja Roick

Naturheilpraxis Roick

Mit sehr bescheidenen Kenntnissen in der TCM habe ich die Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa- Morell begonnen mit dem Gedanken: Mal schauen, wo mich das hinbringt. Mike erklärt alles sehr verständlich und klar, so dass man sich auch als Anfänger auf diesem Gebiet recht schnell zurecht findet. Danke an Mike für die spannenden Lektionen und dein Wissen. Die TCM hat mich so gepackt, dass ich tatsächlich schon über die Ausbildung zur Therapeutin nachdenke.

Mirjam Wyss

Seit Juni 2020 besuche ich die Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell am Avicenna Institut Freiburg. Besonders gut dabei finde ich die Möglichkeit anschließend das Diplom absolvieren zu können, da ich bereits ausgebildete Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen bin. Das Wissen wird klar und umfassend vermittelt mit praxisnahen Beispielen. Die Skripte sind sehr übersichtlich aufgebaut und Mike Morell hat immer ein offenes Ohr für Fragen.

Hannah Schaeffers

Ernährungsberaterin in Ettenheim

Häufig gestellte Fragen

Welche Vorkenntnisse benötige ich für das Online-Basisseminar?
Keine! Unser Online-Basisseminar erfordert keine Vorkenntnisse. Es eignet sich somit für Einsteiger, zum Auffrischen nach einer längeren Pause, für Interessierte der Ausbildung zur ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell und für alle, die sich für gesunde Ernährung interessieren.

Was brauche ich an Materialien und Unterlagen für die Ausbildung?
Sie benötigen zum Start keine speziellen Unterlagen. Das jeweilige Skript zum Kurs erhalten Sie vor dem Seminar als PDF zum Ausdrucken oder zum direkten Bearbeiten auf dem Tablet oder einem anderen mobilen Endgerät. Wir informieren Sie über alle weiteren nötigen Unterlagen und Bücher, die Sie für den Verlauf der Ausbildung benötigen. In unserem innovativen Ausbildungskonzept gehen Sie den Weg zur professionellen ErnährungsberaterIn Schritt für Schritt in Ihrem eigenen Tempo. Sie erhalten von uns eine umfassende Ausbildung mit modernen Lehrmethoden und intensiver Betreuung, die sich sehr gut berufsbegleitend absolvieren lässt.

Was passiert, wenn ich ein Seminar verpasse?
Es kann immer mal vorkommen, dass Sie an einem Termin verhindert sind. Damit Sie hier nicht in einen Rückstand kommen, haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:Sie erhalten natürlich Ihr Skript als PDF mit den wichtigsten Inhalten.

  • Wir helfen Ihnen, eine Mitschrift eines Mitschülers zu organisieren. Somit erhalten Sie wichtige Informationen über die im Unterricht besprochenen Inhalte. Durch die Hausaufgaben und WhatsApp-Gruppen werden Sie mit den im Kurs besprochen Inhalten vertraut und haben die Möglichkeit,Fragen zu stellen.
  • Sie könne den verpassten Kurs im Rahmen der nächsten Ausbildung nachholen. Wir besprechen das gerne individuell mit Ihnen!

Wie kann ich noch mehr über die Ausbildung zum ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell erfahren?

Fordern Sie kostenfrei unser eBook “Schritt für Schritt zum ErnährungsberaterIn Diolosa & Morell” an oder wenden Sie sich direkt an uns. Sie erreichen uns per E-Mail (office@avicenna-freiburg.de) oder telefonisch zu den Geschäftszeiten unter +49 (0)761/70 43 456.
Gerne rufen wir Sie auch zurück und beantworten Ihre Fragen.