CD Frauenleiden

16,00  inkl. MwSt

Hauptthema dieser Mitschnitte ist das Prämenstruelle Syndrom, kurz PMS. Claude Diolosa geht auf unterschiedliche Beschwerden und ihre Ursachen ein. Hierfür teilt der das Krankheitsbild in zwei Gruppen auf: in Frauen mit einer Leber-Konstitution und Frauen mit einer Gallenblasen-Konstitution. Für die Therapie ist die Unterscheidung dieser beiden Typen wichtig. Nur so kann erfolgreich behandelt werden. Neben Rezepturen und Akupunktur empfiehlt Claude Diolosa Tanz oder andere Formen der Bewegung. Auf dieser CD werden auch die energetische Struktur des weiblichen Organismus und die Veränderungen des Zyklus aus Sicht der TCM beschrieben.

Die CD ist sowohl für Therapeuten als auch für Interessierte der TCM geeignet.

 

Die hier angebotenen CDs von Claude Diolosa sind Mitschnitte bei seinen diversen Vorträgen und Seminaren. Die Tonqualität ist befriedigend, jedoch inhaltlich und fachlich ganz ausgezeichnet und äußerst empfehlenswert. Claude Diolosa spricht deutsch.

Titel: 8, Dauer: 1h 20min, endet mit: „…Die Gallen-Frauen neigen mehr zu Hitze“

Lieferzeit: DHL Paket (2 bis 3 Tage)

Vorrätig

Artikelnummer: CD004 Kategorie:

Zusätzliche Information

Gewicht0.6 kg
Größe14 × 12.5 × 0.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CD Frauenleiden“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.